Unsere Investoren unterstützen uns und teilen die gleichen Werte, Verpflichtungen und langfristigen Pläne

Seit der Gründung hat Doctolib 230 Millionen Euro erhalten. Das Unternehmen ist im mehrheitlichen Besitz der Gründer, des Führungsteam und der Unternehmer. Wir sind zu 100 % unabhängig von jeglichen Krankenkassen oder großen Unternehmen. Wir alle teilen die gleiche langfristige Vision: Einen Beitrag zur Verbesserung des Gesundheitswesens zu leisten.

Bpifrance

Die französische öffentliche Investitionsbank (Bpifrance) ist der Investmentfonds des französischen Staates. Sie begleitet Unternehmer und Unternehmen von der Gründungsphase bis hin zum Börsengang. Ihre Mission ist es, wachstumsstarke Unternehmen zu finanzieren, die in ihren jeweiligen Sektoren führend sind, Arbeitsplätze zu schaffen, Industrien zu verbessern und einen humanistischen Innovationsansatz zu verfolgen.

Eurazeo

Eurazeo ist eine globale Investmentgesellschaft mit Sitz in Paris und einem verwalteten Vermögen von 17 Milliarden Euro. Sie investierten bislang in fast 400 Unternehmen. Eurazeo begleitet Unternehmen jeder Größe und unterstützt ihre Entwicklung durch fundierte Branchenexpertise, einem Tor zu globalen Märkten und einem verantwortungsvollen und stabilen Fundament für das Wachstum der Transformation.

Accel

Accel ist eine der größten Risikokapitalgesellschaften der Welt. Accel wurde 1983 gegründet und hat von Anfang an und in allen Phasen ihrer Entwicklung in namhafte Technologieunternehmen wie Facebook, Dropbox und Spotify investiert. Ihre langfristige Vision ist es, Sektoren durch Technologie zu verändern.

General Atlantic

General Atlantic hat einige der größten technologischen Erfolge durch Partnerschaften mit Unternehmern auf der ganzen Welt finanziert. GA verfügt über 31 Milliarden Euro an verwalteten Vermögen und hat Niederlassungen in 14 Ländern. Das Unternehmen wurde 1980 als Teil der Atlantic Philanthropies, einer philanthropischen Organisation, gegründet.

Ludwig Klitzsch

Ludwig Klitzsch ist Geschäftsführer und Inhaber der bayerischen Gesundheitsgruppe Ideamed mit den Schwerpunkten psychosomatische Behandlung, innere Medizin und Orthopädie. Er ist Absolvent der HEC und der Universität St. Gallen und arbeitete bei Helios. Ludwig Klitzsch ist der erste deutsche Investor, der unser Abenteuer in Deutschland unterstützt.

Pierre Kosciusko-Morizet

Pierre Kosciusko-Morizet ist Mitbegründer von ISAI Gestion und Kernel Investissements, mit denen er in Dutzende von Start-ups investiert hat. Zuvor war Pierre Mitbegründer von PriceMinister. Pierre ist Absolvent der HEC Paris.

Bertrand Jelensperger

Bertrand Jelensperger ist CEO und Mitbegründer von The Fork (La Fourchette), der weltweit führenden Buchungsplattform und Buchungsmanagement-Software für Restaurants (1.000 Mitarbeiter). Zudem ist er im Vorstand von TripAdvisor. Davor war er Mitbegründer von 2 Unternehmen. Bertrand ist Absolvent der HEC Paris.

Antoine Freysz

Antoine Freysz ist CEO und Mitbegründer von Kerala Ventures, einem der erfolgreichsten Frühphasenfonds in Frankreich. Zuvor war er Mitbegründer von Otium Capital und COO von Lastminute.com. Antoine ist Absolvent der HEC Paris.

Pierre Krings

Pierre Krings ist Mitbegründer von Kernel Investissements, mit dem er in Dutzende von Start-ups investiert hat. Zuvor war Pierre Mitbegründer von PriceMinister. Pierre ist Absolvent des INSEAD.

Olivier Occelli

Olivier Occelli ist CEO und Gründer von Naturabuy, der führenden Jagd- und Fischerei-Website in Europa. Er ist auch Mitbegründer von Kerala Ventures. Vor Naturabuy war Olivier Director of Operations bei IMDS.

Maxime Forgeot

Maxime Forgeot ist ein Immobilienunternehmer, Gründer von F&A Asset Management, spezialisiert auf gewerbliche Immobilien. Zu seinen bisherigen Erfahrungen gehören Schroders, Unibail-Rodamco, Colony Capital und Morgan Stanley seit 2007. Maxime ist Absolvent der ESSEC.

Presse
Demo anfordern
Sei mit dabei
Folgen Sie uns